Café Palestine - Kultur, Geschichte und aktuelle Informationen rund um Palästina

 
Spenden: PC 60-129927-6 Gesellschaft Schweiz-Palästina / Zürich
 

Diverses

Mirjam Barakar TruppeMirjam Barakar

ist uns und den Besucher*innen im Café Palestine keine Unbekannte. Im Mai 2019 war sie das letzte Mal, damala mit dem jungen Tanz-Talent Hanna Tams bei uns zu Gast.

Corona hat ihre für 2020 geplanten Projekte gestoppt - Im Rahmen von Kulturplatz auf war sie am 16.Dezember im Schweizer Fernsehen SRF 1 und weiterhin auch hier zu sehen.

 «Kulturplatz» hat den Ideen-Wettbewerb ausgerufen: Kulturschaffende, deren Projekte wegen der Pandemie blockiert waren, konnten sich um einen Platz in der Sendung bewerben. Eine Jury hat ihre Favoriten gewählt. Darunter die Tänzerin und Choreografin Mirjam Barakar aus Zürich. Sie möchte auf der Bühne Brücken schlagen zwischen nahöstlicher und westlicher Welt. Da die Grenzen dieses Jahr plötzlich geschlossen wurden, fällt ein bereits aufgegleistes Projekt mit Gleichgesinnten aus Palästina ins Wasser. «Kulturplatz» bietet ihr eine Alternative an.
(aus der Programmvorschau von SRF1)

25Feb2014-20Jahre-Hebron-Massaker

 

Wisam Zureik Marginalisiert

Wisam Zureik war am 25. Mai 2014 mit seinem Erstlings-Film „Woher kommst du?“ im Café Palestine in Zürich

Für sein neues Filmprojekt:

"Marginalisiert - Lebenssituationen von vier Palästinensern in Israel"

setzt er nun für die Mit-Finanzierung auf CrowdFunding   Interessiert?  dann hier weiter

SchildkrotenwutFILM:

Schildkrötenwut

Eine junge deutsch-palästinensische Filmemacherin konfrontiert ihren Vater mit sehr persönlichen Fragen. Sie will begreifen, warum er sie und ihre Familie so oft in Berlin zurückließ, um für sein Land zu kämpfen. Die beiden begeben sich auf eine gemeinsame Reise.

Xenix Matinee: Sonntage 2. / 9. / 16. / 23. Februar 2014 12.00 Uhr

>> XENIX Zürich

Kontext 17.07.2014

Warum Israel und die Palästinenser keinen Frieden finden.

Mit dem UNO-Experte Andreas Zumach, Nationalrat Daniel Vischer und dem Tachles Chefredaktor Yves Kugelmann.

hier nochmals hören

Letzte Beiträge / Änderungen

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

      www.cafe-palestine.ch           Spenden: PC 60-129927-6 Gesellschaft Schweiz-Palästina / Zürich          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!