Café Pal. Archiv

Café Palestine Zürich, 31. Januar 2016

cafe palestine kopf

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage

Hohlstr. 67, 8004 Zürich

So. 31. Januar 2016, 17 Uhr

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina

Uri Shani:Uri Shani

Israel – Schrecken ohne Ende!

Vielleicht lieber ein Ende

mit Schrecken?

>>> hier den Text des Referats von Uri Shani herunterladen

In der bisher vielleicht schrecklichsten Runde des Konfliktes zwischen Zionismus und seinen Opfern – welches ist eine mögliche Strategie für eine bessere Zukunft im Nahen Osten?

Die Situation sieht schlimmer aus als je zuvor. Was können wir noch tun? Ein Blick aus dem Innern der israelischen Gesellschaft hinaus auf Europa, Afrika, Asien und Amerika.

Uri Shani ist in der Schweiz aufgewachsen und lebt seit Jahren als Autor, Übersetzer, Theaterregisseur, Aktivist, Lehrer und Dozent
in der Nähe von Haifa / Israel

(Uri Shani ist am Montag, 1. Feb. mit gleichem Programm im Café Palestine in Bern)

Café Palestine Zürich, 20. Dezember 2015

cafe palestine kopf

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage             >>>Flyer<<<

Hohlstr. 67, 8004 Zürich

edward said 1So. 20. Dezember 2015, 17 Uhr

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina

Theo Buss:

Edward Said –

ein unermüdlicher Kämpfer für die

Rechte des palästinensischen Volkes

Theo Buss, Theologe und Journalist, berichtet über Edward Said (1935-2003), eine palästinensische Leitfigur, ein genialer Literatur-Professor, Philosoph und darüber hinaus Mitglied des nationalen Palästinarates, in welchem er prophetische Akzente setzte.

Nachtrag Café Palestine Zürich, 20. Dezember 2015

cafe palestine kopf

Nachtrag zum Café Palestine vom 20. Dez. 2015

edward said 0

Theo Buss, Theologe und Journalist

Edward Said – ein unermüdlicher Kämpfer für die Rechte des palästinensischen Volkes

Videos:

(viele weitere Videos auf www.youtube.com

- Edward Said On Orientalism(en)  40 min.   www.youtube.com/watch?v=fVC8EYd_Z_g
- The Myth of the "Clash of Civilizations“(en)  52 min.  www.youtube.com/watch?v=aPS-pONiEG8
- Edward Said The Last Interview 2003(en) 3h 25min www.youtube.com/watch?v=6NNuczNFyZM

 

Bücher:

(kleine Auswahl auf deutsch, z.T. nur noch antiquarisch

- Edward Said (Autor):   Am falschen Ort  (Autobiografie)

- Edward Said (Autor):   Zionismus und palästinensische Selbstbestimmung

- Edward W. Said und Hainer Kober (Autoren)  Musik ohne Grenzen: Mit einem Vorwort von Daniel Barenboim

- Daniel Barenboim & Edward W. Said: Parrallels and Paradoxes, Explorations in Music and Society, Edited and with a preface by Ara Guzelimian, Bloomsbury, London, 2002.

mit Bezug auf die Schweiz, die „nie kolonialistisch“ war:

- Hans Fässler (Autor):  Reise in Schwarz-Weiss. Schweizer Ortstermine in Sachen Sklaverei

Café Palestine Bern 30. November 2015

Cafe Palestine Bern

Café Palestine Bern

Montag, 30. November 2015, 19 Uhr

ab 18 Uhr Palästinensisches Essen                     >>> FLYER <<<

Brasserie Lorraine

Petra Wild

Die Krise des Zionismus und die Ein-Staat-Lösung

Zur Zukunft eines demokratischen Palästina

Weiterlesen: Café Palestine Bern 30. November 2015

Café Palestine Zürich, 29. November 2015

cafe palestine kopf

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage             >>>Flyer<<<

Hohlstr. 67, 8004 Zürich

So. 29. November 2015, 17 UhrPetra Wild

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina

Die Krise des Zionismus
und die Ein-Staat-Lösung

zur Zukunft eines demokratischen Palästinas

mit Petra Wild, Autorin und  Islamwissenschaftlerin

Weiterlesen: Café Palestine Zürich, 29. November 2015

Café Palestine Bern 26. Oktober 2015

Cafe Palestine Bern

Café Palestine Bern

Montag, 26. Oktober 2015, 19 Uhr

ab 18 Uhr Palästinensisches Essen                     >>> FLYER <<<

Brasserie Lorraine

Susanne Triner

Weshalb junge Menschen fliehen

Job-Aussichten im Süden am Beispiel Palästinas

Weiterlesen: Café Palestine Bern 26. Oktober 2015

Café Palestine Zürich, 25. Oktober 2015

cafe palestine kopf

Jordan Valley swQuartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage             >>>Flyer<<<

Hohlstr. 67, 8004 Zürich

Sonntag, 25. Oktober 2015, 17 Uhr

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina

Pia Frey, EAPPI Menschenrechtsbeobachterin in Jericho:

To Exist is to Resist

Der Überlebenskampf

der palästinensischen Bevölkerung im Jordantal

Aktueller Bericht zur Situation im besetzten Jordantal in der Westbank. Die palästinensische Bevölkerung im Jordantal leidet seit 1967 unter der militärischen Besetzung. Für die Leute in den besetzten Gebieten bedeutet dies unter ständigen Bedrohungen, Demütigungen wie die Zerstörung ihrer Unterkünfte und Angst vor der Vertreibung zu leben.

Weiterlesen: Café Palestine Zürich, 25. Oktober 2015

cafepal-zch-2015-09-27

Palaestina Flagge 2Café Palestine Zürich      >>> FLYER

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage
Hohlstr. 67, 8004 Zürich

Wir starten wieder am

Sonntag, 27. September 2015, 17 Uhr

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina

Aktuelle Berichte aus erster Hand zur Situation im Gazastreifen
und in der besetzten Westbank.

Weiterlesen: cafepal-zch-2015-09-27

Café Palestine Zürich, 28. Juni 2015

CPFlyer Juni 2015

Café Palestine Zürich

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage
Hohlstr. 67, 8004 Zürich

Sonntag, 28. Juni 2015, 17 Uhr

( Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h)

Mazin Qumsiyeh 1

>>> mit Büchertisch und Produkten aus Palästina

Prof. Mazin Qumsiyeh

Beit Sahour / Bethlehem

mit seinem Buch

„Kanaan: Ein gemeinsames Land“

Vortrag englisch -

bei Bedarf Flüsterübersetzung

Weiterlesen: Café Palestine Zürich, 28. Juni 2015

Café Palestine Zürich, 31. Mai 2015

CPFlyer Mai Juni 2015

Café Palestine Zürich

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage
Hohlstr. 67, 8004 Zürich

Sonntag, 31. Mai 2015, 17 Uhr

( Palästinensisches Essen ab 17 Uhr, Referat / Diskussion 18 h)

NeveShalom WahatAlSalaam

>>> mit Büchertisch und Produkten aus Palästina

Evi Guggenheim und Eyas Shbeta

Neve Shalom / Wahat al Salam –

die Oase des Friedens

zwischen Tel Aviv und Jerusalem

Letzte Beiträge / Änderungen

Nabi Saleh Solidarity

and the most moral army
of the world

Nabi Saleh 28 aug 2015

August, 28, 2016

Auch ICAHD, das israelische Komittee gegen Hauszer- störungen, setzt auf Einen Demokratischen Staat.

halper-bio-300x199

Wie dieser Aussehen könnte / müsste lesen Sie in der Analyse von Jeff Halper

Avraham Burg, Haaretz 29. März 2013

Oslo is dead, what's next?

The time has come to replace a process that has led to violence and despair with a new framework based on restorative justice.

Artikel Burg (en)

Münchner ODS Deklaration 


kairos-palaestina-2

Appell an die Leitungen der Schweizer Kirchen, den „Kairos-Palästina“
Aufruf christlicher PalästinenserInnen
mit Wort und Tat zu unterstützen

UNTERSCHREIBEN !

www.nakbabern.ch       

1. Nov. bis 2. Dez. 2012

 

NakbaBern2012-Pappe

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

      www.cafe-palestine.ch           Spenden: PC 60-129927-6 Gesellschaft Schweiz-Palästina / Zürich          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!