Café Pal. Archiv

Café Palestine Februar 2015

Lia TarachanskyBern, Basel & Zürich:

On the Side of the Road -

Israels kollektive

Verdrängung der Nakba

Filmvorführung und Gespräch

mit der israelischen Regisseurin

Lia Tarachansky

Der Film behandelt Israels grösstes Tabu: die Nakba, die palästinensische Katastrophe als Folge der Staatsgründung Israels 1948. Hunderte Städte und Dörfer wurden zerstört, Hunderttausende Menschen vertrieben. Die Auseinandersetzung mit diesem Thema, mit der zionistischen Kolonisierung Palästinas, findet in der israelischen Gesellschaft kaum statt. Im Gegenteil. Erst 2011 erliess das israelische Parlament ein Gesetz, welches das öffentliche Gedenken an die Nakba verbietet und unter Strafe stellt.

Der Film lässt Israelis selbst zu Wort kommen und bringt Verdrängtes ans Tageslicht.
Er erzählt auch die Geschichte der Journalistin Lia Tarachansky: sie wuchs in einer der illegalen Siedlungen in der von Israel besetzten Westbank auf. Erst als Erwachsene – sie war inzwischen nach Kanada emigriert - wurde sie mit der realen Geschichte ihres Landes konfrontiert.
Lia Tarachansky ist nun mit ihrem Film in verschiedenen Städten Deutschlands, Oesterreichs und der Schweiz unterwegs.

Film in hebräischer Sprache mit deutschen Untertiteln, Gespräch in Englisch.

Ausser in Zürich auch in Bern und Basel:

Bern, Freitag, 20. Februar 2015, 19 Uhr

Käfigturm   >>>FLYER<<<

Organisiert von GFP Bern


Basel, Sonntag, 22. Februar 2015, 10 h Matinée

Stadtkino >>>FLYER<<<

Organisiert von PaSo Region Basel


cafe palestine kopf

Zürich, Sonntag, 22. Februar 2015, 18 h   >> F L Y E R <<

Quartierzentrum Aussersihl / Bäckeranlage

Palästinensisches Essen ab 17 h

 


 

Letzte Beiträge / Änderungen

Nabi Saleh Solidarity

and the most moral army
of the world

Nabi Saleh 28 aug 2015

August, 28, 2016

Auch ICAHD, das israelische Komittee gegen Hauszer- störungen, setzt auf Einen Demokratischen Staat.

halper-bio-300x199

Wie dieser Aussehen könnte / müsste lesen Sie in der Analyse von Jeff Halper

Avraham Burg, Haaretz 29. März 2013

Oslo is dead, what's next?

The time has come to replace a process that has led to violence and despair with a new framework based on restorative justice.

Artikel Burg (en)

Münchner ODS Deklaration 


kairos-palaestina-2

Appell an die Leitungen der Schweizer Kirchen, den „Kairos-Palästina“
Aufruf christlicher PalästinenserInnen
mit Wort und Tat zu unterstützen

UNTERSCHREIBEN !

www.nakbabern.ch       

1. Nov. bis 2. Dez. 2012

 

NakbaBern2012-Pappe

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online

      www.cafe-palestine.ch           Spenden: PC 60-129927-6 Gesellschaft Schweiz-Palästina / Zürich          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!