Café Pal. Archiv

jordan-valley-icahd

Café Palestine

in der Bäckeranlage!

Sonntag, 18. Dezember 2011   18.00 h

>>> Flyer

>>> Bericht (docx, 15 MB)

 

 

 

 

 

 

Jordantal - Leben in Armut und ständiger Unsicherheit
Bericht und Bilder von Rosmarie Kayser

- Mehr über die Situation der Bedouinen im Jordantal
www.jordanvalleysolidarity.org

- Aktueller Bericht zu Zerstörungen

 Das Jordantal mit seiner einzigartigen Landschaft macht fast 30 Prozent des israelisch besetzten Westjordanlandes aus.

Es ist fruchtbar, verfügt über Grundwasserreserven und bildet die einzige Aussengrenze für einen möglichen palästinensischen Staat. Doch der grösste Teil des Tales besteht aus Sperrzonen der israelischen Armee, oder es wird von den 36 israelischen Siedlungen beansprucht. Die Einheimischen verlieren immer mehr von ihrem Acker- und Weideland, die Versorgung mit Wasser ist vielerorts äusserst prekär – und viele Gemeinden leben in ständiger Furcht vor Hauszerstörungen und Vertreibung. „Wenn jetzt nichts geschieht, geht das Jordantal für Palästina ganz verloren“, sagt Mohammed Njoum, der Leiter einer palästinensischen Landwirtschafts-Organisation.

Rosmarie Kayser war im Auftrag von HEKS und Peace Watch Switzerland in Palästina/Israel, wo sie am ökumenischen Begleitprogramm (EAPPI) des Weltkirchenrats teilnahm. 

 


 

Letzte Beiträge / Änderungen

Nabi Saleh Solidarity

and the most moral army
of the world

Nabi Saleh 28 aug 2015

August, 28, 2016

Auch ICAHD, das israelische Komittee gegen Hauszer- störungen, setzt auf Einen Demokratischen Staat.

halper-bio-300x199

Wie dieser Aussehen könnte / müsste lesen Sie in der Analyse von Jeff Halper

Avraham Burg, Haaretz 29. März 2013

Oslo is dead, what's next?

The time has come to replace a process that has led to violence and despair with a new framework based on restorative justice.

Artikel Burg (en)

Münchner ODS Deklaration 


kairos-palaestina-2

Appell an die Leitungen der Schweizer Kirchen, den „Kairos-Palästina“
Aufruf christlicher PalästinenserInnen
mit Wort und Tat zu unterstützen

UNTERSCHREIBEN !

www.nakbabern.ch       

1. Nov. bis 2. Dez. 2012

 

NakbaBern2012-Pappe

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

      www.cafe-palestine.ch           Spenden: PC 60-129927-6 Gesellschaft Schweiz-Palästina / Zürich          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!